bitte 'Bilder' aktivieren
Post-SG, Schenkenseestraße 69/2, 74523 Schwäbisch Hall
Hinweis: X

Mit Beschluss vom 23. Mai 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert.
Das Kultusministerium hat die Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Sportstätten (Corona-Verordnung Sportstätten – CoronaVO Sportstätten) am 25. Juni 2020 geändert und sie tritt am 01. Juli in Kraft:

Mit der Verordnung sind wesentliche Lockerungen verbunden.
Was ist neu?
1. In Gruppen bis zu 20 Personen können die für das Training oder die Übungseinheit üblichen Sport-, Spiel- oder Übungssituationen ohne die Einhaltung des ansonsten erforderlichen Mindestabstands durchgeführt werden.
2. In Sportarten, in denen durchgängig oder über einen längeren Zeitraum ein unmittelbarer Körperkontakt erforderlich ist (z. B. Ringen und Paartanz), sind jedoch möglichst feste Trainings- oder Übungspaare zu bilden.
3. Sportwettkämpfe und Sportwettbewerbe sind – auch im Breitensport – in allen Sportarten wieder zulässig. Untersagt sind
- bis einschließlich 31. Juli Veranstaltungen mit über 100 Sportlerinnen und Sportlern und über 100 Zuschauerinnen und Zuschauern. Die Zahl der Zuschauerinnen und Zuschauer kann unter bestimmten Bedingungen auf 250 erhöht werden (siehe CoronaVO Sport § 4 Abs. 3)
- vom 1. August bis einschließlich 31. Oktober 2020 Veranstaltungen mit insgesamt 500 Sportlerinnen und Sportlern sowie Zuschauerinnen und Zuschauern (die zahlenmäßige Aufteilung zwischen Sportlerinnen und Sportlern und Zuschauerinnen und Zuschauern ist dem Veranstalter freigestellt).
4. Umkleiden und Duschen dürfen wieder benutzt werden. Es ist jedoch sicherzustellen, dass ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Nutzerinnen und Nutzern eingehalten werden kann. Der Aufenthalt ist zeitlich auf das unbedingt erforderliche Maß zu beschränken.
Die bisherigen Hygienevorschriften und Dokumentations-pflichten sind weiterhin einzuhalten:
- Ansammlungen im Eingangsbereich sind untersagt.
- Bitte sorgen Sie beim Übungsbetrieb für ausreichende Belüftung.
- Der letzte Nutzer sorgt bitte dafür, dass alle Ein-/Ausgänge verschlossen sind.
- Pro Halle sind die max. Nutzerzahlen laut Verordnung zu berücksichtigen:
- die benutzten Sport- und Trainingsgeräte müssen nach jeder Benutzung sorgfältig gereinigt oder desinfiziert werden;

Informieren Sie sich bitte bei Ihren Übungsleitern, ob sich für ihre Übungsgruppe ab 01. Juli etwas gegenüber den Absprachen seit 15. Juni geändert hat.

An unsere Mitglieder:
Nach den Lockerungen ist die Durchführung der verschobenen Mitgliederversammlung unter bestimmten Bedingungen und Auflagen möglich, wir sind im Moment auf der Suche nach einer geeigneten Räumlichkeit. Wir werden sie schnellstmöglich über einen neuen Termin informieren!


Kurse

Schwäbisch Haller Internet-Schachmeisterschaft 2020 Jugend

Schachturnier in Bad Soden

Ski und Board

Nikolaus und Schach zum Jahresabschluß

Schach: Sommerturnier 2019


Vereinsheft
Titelseite
       2020

  Das Vereinsheft
      zum 'umblättern'

Das Vereinsheft Juni ist gedruckt und aus­geliefert.


Die Schachabteilung stellt sich vor

 

www.postsg.de

externer Link:
verläßt unsere Seite in einem neuen Fenster:
fortfahren