bitte 'Bilder' aktivieren

Berichte


Peter Schmid
Neue Veranstaltungen der Schachabteilung
Nach ca. 2 Jahren Pause dürfen wir jetzt wieder grössere Präsenzveranstaltungen ausrichten.
Am Samstag, 2. April laden wir alle Schach-AGs in Schwäbisch Hall und natürlich unsere Kinder/Jugendspieler zu einem "kleinen" Schachevent ein. Wir erwarten 40 Teilnehmer von 8 bis 18 Jahren aus 8 Haller Schulen. Die fortgeschrittenen Vereinspieler dürfen ihr eigenes Turnier spielen, genauso wie die Beginner, die ohne Schachuhr im Hobbymodus spielen werden. Außerdem bieten wir eine Schachvariante mit vereinfachten Regeln, aber hohem Spassfaktor an.
Es wird viele Preise zu gewinnen geben, gleich mehrere Unterstützer sorgen für einen bunten kind- und jugendgerechten Preistisch. Aufgebaut und gespielt wird ab 14 Uhr im Erhard-Eppler-Saal im Haus der Bildung, das ist der ehemalige Musiksaal im dritten Stock, Südeingang. Auch kurzfristig Interessierte dürfen sich gerne unter schach@postsg.de anmelden. Die Kunstklasse M5 der Grundschule Steinbach hat uns für diese Veranstaltung 23(!!)Entwürfe für ein Schachplakat vorgelegt. Ein Beispiel sei hier vorgestellt. Ganz herzlichen Dank dafür!
Eine Woche später, am 9.4.2022 finden am gleichen Ort ab 10 Uhr die Bezirksmeisterschaften der Jugend statt. Wegen der hohen Nachfrage haben wir das Starterfeld mit den Schachfreunden aus Pattonville aufgeteilt. In SHA spielen die U8, U10 und U12 Altersklassen, jeweils mit getrennter Wertung für Jungs und Mädchen. Hier haben sich bereits 56 der stärksten Spieler aus dem Raum Ludwigsburg, Heilbronn und Unterland angemeldet. Auch einige der Post-SG-Kinder sind am Start.
Unsere Jugendmannschaft hat zum ersten Mal ein Ligaspiel in den Post-SG eigenen Räumen durchgeführt. Damit gibt es ein weiteres Ausweichquartier. Es hat sich gelohnt: gegen Bad Wimpfen wurde mit 6:0 gewonnen.



Im Ausweichquartier der Post SG


zurück zu "Berichte"
bitte 'Bilder' aktivieren
großes Bild
X

www.postsg.de

externer Link:
verläßt unsere Seite in einem neuen Fenster:
fortfahren