bitte 'Bilder' aktivieren

Berichte


Heinz Comi
Erfolgreiches Kreis-Kinder-Turnfest
Gutes Training ­ Gute Leistungen!

Zahlreiche Plätze auf dem Sieger Treppchen gab es beim diesjährigen KreisKinderturnfest im Hagenbach Stadion. Mit rund 80 Teilnehmern war das Turnfest zwar nur mittelmäßig besucht, aber mit den Sportvereinen aus Gaildorf, Obersontheim und Tüngental warteten respektable Kontrahenten auf die Post SG/WGL­Athleten.
Beim Leichtathletik­Dreikampf weibliche Jugend E9 kam Ella Kaiser mit einer tollen Zeit über 50 m von 8,8 Sekunden und einem Weitsprung­Ergebnis von 3,12 m auf Platz 1. Ebenfalls Platz 1 belegte Klara Wieber mit 8,4 Sekunden, 3,60 m im Weitsprung und knapp 20 m Wurfleistung. Franziska Flaith wurde mit 8,9 Sekunden und 3,58 m in Weitsprung zweite in ihrer Altersklasse D11. Ihre Schwester Rebekka Flaith startete in einem starken Teilnehmerfeld im gemischten Mehrkampf (zwei Turn­Disziplinen, zwei Leichtathletik­Disziplinen) und belegte den vierten Platz, hinter der WGL­Kollegin Laura Hirschmann auf Platz 3.
Bei den Jungs kam Felix Weber wie seine Schwester auf Platz 1. Dank seiner sehr guten Zeit über 75 m (11,36) und seinem ersten Weitsprung Ergebnis über 4 m (4,09 m) sowie einem überragenden Wurf auf 30,30 m.
Spannend war der Leichtathletik­Dreikampf der männlichen Jugend D11. Hier mussten sich Jakob Stecher und Raphael Ziegler von der Post SG/ WGL das Podest mit dem TSV Gaildorf teilen. Einziges Manko der beiden lauf­ und sprungstarken Athleten war der Wurf. Aber mit einem tollen Kopf­an­Kopf­Rennen, das Jakob mit 8,01 Sekunden knapp gegen Raphael Ziegler mit 7,9 Sekunden verlor, sowie einem herausragenden Weitsprung­Wettbewerb holten sich die beiden WGLer Platz 1 (Jakob) und 3 (Raphael). Jakob Stecher überwand dabei wieder die 4 m Marke (4,10 m), Raphael kam auf 3,82 m und hat die 4m­Marke im (Sprung­)Fuß.
Die Ergebnisse und das Wettkampfverhalten aller großen und kleinen WGL­Athleten macht Hoffnung auf weitere hervorragende Ergebnisse in der laufenden Saison und zeigt, dass die Trainingsarbeit auch unter Corona­Bedingungen erfolgreich war.

zurück zu "Berichte"
bitte 'Bilder' aktivieren
großes Bild 

www.postsg.de

externer Link:
verläßt unsere Seite in einem neuen Fenster:
fortfahren